reflections

Hier bin ich wieder!

Hallöli!!
Ich bin doch tatsächlich schon im 2. Eintrag! XD
Heute habe ich mit meiner Mom Kuchentour gemacht. Ich mache nämlich nächsten Montag ein Geburtstagsfest, und dafür muss man ja doch wohl einen Kuchen haben! So liefen wir also Kilometer und Kilometer (jedenfalls schien es uns so) durch die glühende Hitze São Paulos (mittlerweile hat sich sogar São Paulo entschieden heiss zu werden). Erster Laden: nichts. Zweiter Laden, und tausende von Kilometern weiter: Fast nichts... Dritter Laden und noch mehr tausende und abertausende von Kilometern weiter: Endlich mal was! Dort haben wir dann von 6 oder 7 Kuchen gaaaaanz kleine Stückchen probiert, danach 3 ausgewählt und von denen etwas grössere Stücke gekauft um zu probieren und um auszuwählen. Am Schluss haben wir dann mehr aus Unfähigkeit die einzelner Kuchen voneinander zu unterscheiden einen ausgewählt, von dem wir uns einigermassen erinnern konnten, dass er gut war... ^^' Naja, hoffentlich kommt das gut raus... XD Wir hatten aber immer noch nicht genug und sind noch bei zwei anderen Läden vorbeigegangen. Wir hatten aber rein gar keine Lust mehr irgendetwas zu probieren und entschieden uns so, einfach morgen bei den anderen vorbeizugehen... Vielleicht haben wir dann ja unseren Geschmackssinn wieder... rofl

Ich sagte, ich würde heute noch von den "ganz besonderen Menschen" reden, die ich vermisse. Nun, eigentlich ist das nur eine... Und das ist ein Mann. Nein, nicht mein Freund. Und nein, ich meine nicht einen Jungen (siehe mein Alter...). Ich meine wirklich einen Mann... Er ist mein Lehrer. Und bitte, hört euch zuerst meine "Geschichte" an bevor ihr irgendetwas sagt, und auch dann urteilt nicht zu hart über mich. Ich weiss, für diejenigen die noch nie in eine Lehrperson verliebt waren, ist das sehr schwierig zu verstehen... Und das ist, ganz im Gegenteil von dem was viele meinen, nicht einfach eine simple Schwärmerei von einer unreifen Pubertierenden, sondern eine echte Verliebtheit, mit ihren Hochs und Tiefs sowie in jeder anderen Verliebtheit. Selbst wenn es vielleicht wirklich nur eine unreife und nicht ernstzunehmende Schwärmerei einer Pubertierenden sein sollte, empfinde ich das nicht als solche. Deshalb, erzählt mir bitte nicht was ich schon weiss. Wie zum Beispiel, dass sowieso nie etwas laufen wird. Dass es verboten ist.... Ich weiss das schon alles. Danke....
Ich bin mittlerweile seit rund 14 Monaten in ihn verliebt. Er weiss es auch schon. *es ihm gesagt hab* Ich vermisse ihn echt wahnsinnig , da ich ihn schon seit 6 Monaten nicht mehr sehe, aber ich freue mich, dass ich ihn schon bald sehen werde! *etwas zwischen happy und traurig bin*
Naja, was solls...

Dankeschön, dass ihr das hier lest!!
gggglG eure
sweet-wilderness

Und wer kennt das Lied hier?? Ist recht alt (1978), aber ich mags trotzdem... Verliebt in den Lehrer

1 Kommentar 13.1.09 23:15, kommentieren

Hallo erst mal...?!

Ähm... ja... So sitze ich hier also und überlege was ich hier eigentlich reinschreiben soll... 13 Uhr Ortszeit und ich bin grade vor kurzem aufgewacht. Bin eigentlich immer noch müde. *gähn* Obwohl bei euch mittlerweile rund 16 Uhr ist. Ich bin jetzt in Brasilien, deshalb sind wir hier ganze 3 Stunden weiter hinten.
Ich bin hier schon mit meinen Eltern seit 6 Monaten, aber langsam will ich nur noch nach Hause... Nicht das Brasilien nicht schön wäre,Ich vermisse halt eifach die Schweiz: Der Schnee und die reine Luft mit dem vielen Grün und so. Brasilien dagegen ist eine reine Betonstadt. Zum Glück sind wir vor kurzem an den Strand gefahren (oder geflogen). Dort war es dann mal schönes Wetter. Hier in São Paulo haben wir nämlich praktisch nur schlechtes Wetter. In den letzten 3 Tagen hatten wir aber noch recht warm.
Gott, ich denke man merkt, dass ich noch müde bin. Ich rede recht verwirrend... ¬¬ Auf jeden Fall freue ich mich, dass ich schon in 10 Tagen zurück in die Schweiz fliege!^^ Ich vermisse einige ganz besondere Menschen. Von ihnen erzähle ich dann das nächste mal. Ich sollte noch lernen und Postkarten schreiben und, und, und...

Naja,
Bis zum nächsten Mal! Bye ;*

P.S.: Ich lieeeeeebe dieses Fandub hier vom Ending von Vampire Knight: Still Doll

1 Kommentar 12.1.09 16:34, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung